Das Festival der Verbindungskultur …

lädt dich im April wieder ein, zusammenzurücken und sowohl individuell als auch in Gemeinschaft die Verbindung zu dir selbst und anderen zu stärken. Dich erwartet ein bunter Strauß aus individuellen und gemeinschaftlichen Lerngelegenheiten.

Dabei nutzen wir neben der Gewaltfreien Kommunikation auch die Weisheit anderer Ansätze, die uns dem liebevollen, kraftvollen Verbundensein näher bringen. Insgesamt stehen dann 32 Speaker:innen auf dem Programm.

Auf einer festivalseigenen Plattform findest du neben der Bibliothek mit den Video-Vorträgen, Übungen und Gesprächen der 32 Speaker:innen auch Austausch mit Mitpraktizierenden, unseren Kursplan sowie einige Überraschungen.

Gesell dich zu uns und gönne dir diesen Punkt der Selbstfürsorge im Alltag! Lass dich inspirieren, berühren und deine Lebensenergie wachrufen. Du verbringst dabei nur soviel Zeit am Computer, wie es für dich stimmig ist. Die Gespräche z.B. kannst du super bei Alltagsaktivitäten wie Kochen, Spazieren und Autofahren hören (siehe Feedback Stimmen von Teilnehmer:innen)