Das 4-Sterne-Ticket

Das Festival der Verbindungskultur Vol. II
3. – 31. Oktober 2022

In der Herbstausgabe des Festivals der Verbindungskultur nutzen wir noch einmal die Landkarte der Gewaltfreien Kommunikation als eine wesentliche Orientierungshilfe. Für wohlwollende (Selbst)Gespräche und ein gelingendes Miteinander.  Auch andere inspirierende Lehren der persönlichen Entwicklung werden herangezogen.

Jede Woche ist einem Faden der Verbindung gewidmet:

Woche 1: Verbindung mit sich selbst

Woche 2: Verbindung zu einem Gegenüber

Woche 3: Verbindung in Gruppen (Familie, Team, Vereine …)

Woche 4: Verbindung zum Leben in seiner Ganzheit und Spiritualität

Es gibt verschiedene Angebotsformen, wie die Inhalte vermittelt und das Erfahrungslernen ermöglicht wird.

Jede Angebotsform ist wie ein Stern, der dir den Weg zur tieferen Verbindung zu dir, deinem Gegenüber, der Gemeinschaft und allem Leben weisen kann.

Die vier Sterne sind:

Stern 1: täglich Zugang auf der Lernplattform zu einem ca. 30 – minütigen Lerninhalt des Tages als Video, Audio und PDF (ein thematischer Herzensimpuls und eine Übung) sowie Austauschmöglichkeit mit anderen Festivals-Teilnehmenden

Stern 2: morgendliche Dyade-Praxis (montags bis freitags, 8 – 8.50 Uhr)

Stern 3: wöchentliche Übungsgruppe (donnerstags, 17 – 19 Uhr)

Stern 4: Zugang zu den Videos der 25+ Speaker:innen vom Januar-Festival der Verbindungskultur bis Dezember 2023

Alle Inhaber:innen eines 4-Sterne-Tickets haben bis zum 31. Dezember 2022 Zugang zu allen Videos vom Herbst-Festival. 

Frühbucher:in bis 30. September: 150 Euro (Gutscheincode: Herbstbeginn)

Ticketpreis: 190 Euro (inklusive 19% Mwst) – Ratenzahlung möglich (erste Rate: 100 Euro, zweite Rate: 95 Euro)

Der Verkauf wird über den Zahlungsanbieter Digistore24 abgewickelt.

Das gesamte Angebot umfasst

Für individuelles Lernen während der vier Festival-Wochen auf der Kursplattform

insgesamt 12 Stunden thematische Herzensimpulse & Übungen (Video, Audio, PDF)

Für individuelles  Lernen nach den vier Festival-Wochen

Festival Paket vom Januar mit 25+ Speaker:innen

Für gemeinsames Lernen pro Woche
5 x morgendliche Dyaden-Meditationspraxis

1 x wöchentlich Übungsgruppe (donnerstags, 17 – 19 Uhr)

Dyaden-Meditations-Praxis

Die Dyade-Meditationen sind der Herzschlag dieses Programms. Sie geben einen beständigen Rhythmus vor, mit dem wir fünf Tage die Woche 50 Minuten in den Tag starten können. Die Dyade ist eine Meditation zu zweit. Sie schult uns in einer verbesserten spürenden Wahrnehmung und lässt uns unserem Wesenskern näher kommen. Wir verfeinern auch die Unterscheidungsfähigkeit zwischen Beobachtung, Urteil, Gefühl und Gedanken. (Montags bs Freitags von 8 – 8.50 Uhr)

L.I.E.B.E-Tagebuch 

Wollen wir mehr und mehr mit uns und unserem Umfeld aus dem Herzen heraus  in Kontakt zu gehen, brauchen viele von uns zunächst einmal Übung darin. Dieses Üben braucht Platz in einem nicht selten prall gefüllten Alltag. Dieses Buch im handlichen A5 Format kannst du jederzeit dabei haben und dich im Reflektieren üben. Das Tagebuch lädt zur täglichen Klärung und zum Feiern ein. Es schult dich in einem Denken der Verbundenheit und Kultivieren von angenehmen Gefühlen, die dich durch deinen Tag tragen.

wöchentliche Übungsgruppe

Am Donnerstag (6./13./20. und 27. Oktober) treffen wir uns von 17 – 19 Uhr im Zoom, um gemeinsam die Inhalte der Woche zu üben sowie Fragen und Antworten zu klären. Diese live Treffen im Onlineraum werden nicht aufgezeichnet. Ihr Gewinn liegt im gemeinsamen live Zusammenkommen, um sich auszuprobieren: Wie will ich das Gehörte Wissen in meine gelebte Alltagserfahrung einfließen lassen? Die Inhalte des Abends werden aus dem Thema der Woche und euren persönlichen Wünschen gewebt.