40-Tage-Fastenzeit

Gemeinsam mit dem L.I.E.B.E. Tagebuch tiefere Verbundenheit kultivieren

22. Februar  – 8. April 2023

Hast du Lust die Fastenzeit in 2023 zu nutzen, um die Verbindung zu dir und deiner mitfühlenden Stimme zu stärken? Magst du deine Linse aufs Leben so polieren, dass dein Glas häufiger halb voll als halb leer ist, du den Raum der Möglichkeiten, statt des Makels wahrnimmst? Sehnst du dich auch nach einem inneren Selbstgespräch, das dich einfühlsamer und klarer sein lässt, wenn du im Außen in den Austausch gehst?

Dann praktiziere mit uns in einer festen Gruppe!

In der gemeinsamen Praxis während der 40-Tage-Fastenzeit nutzen wir fünf Quellen, du wählst dir so viele aus, wie bequem in deinen Alltag passen:

Quelle 1: Das L.I.E.B.E.-Tagebuch

Quelle 2: 12 brandneue private Podcasts zum L.I.E.B.E.-Tagebuch in einem privaten Mitgliederbereich

Quelle 3: Austausch in der Gruppe im privaten Mitgliederbereich

Quelle 4: insgesamt 6 wöchentliche live Zoom-Meetings zum gemeinsamen Üben

Frühbucher:in bis zum 15. Februar: 99 Euro (Gutscheincode: Neustart)

Teilnahmepreis: 190 Euro (inklusive 19% Mwst)

Der Verkauf wird über den Zahlungsanbieter Digistore24 abgewickelt.

Das L.I.E.B.E-Tagebuch – Leben im Einklang mit der Bedürfnisenergie

Das Tagebuch ist der Herzschlag unserer gemeinsamen Reise während der 40-Tage-Fastenzeit. Die darin enthaltenen täglichen Übungen helfen uns, unsere Gedankenmuster neu zu formen. Weg von Verurteilung, Härte, Abwertung und Rechthaberei, hin zur Energie des gelebten Mitgefühls, der Fülle und des Feierns. Die Übungen sind so angelegt, dass sie leicht Platz in einem nicht selten prall gefüllten Alltag finden. Jeweils für zwei Wochen haben wir die gleichen Übungen, dann wechselt der Fokus. So erleben wir eine Ausgewogenheit in Ritual und Abwechslung und halten uns leichter bei der Stange. Denn Veränderung braucht Training. Dieses Buch im handlichen A5 Format kannst du jederzeit dabei haben und dich auch unterwegs im Reflektieren üben. Das Tagebuch schult dich in einem Denken der Verbundenheit und Kultivieren von angenehmen Gefühlen, die dich durch deinen Tag tragen.

wöchentlich zwei private Podcasts

In einem privaten Mitgliederbereich findet du für jede der sechs Wochen des Tagebuchs je zwei private Podcasts. Sie führen dich einerseits in die einzelnen Übungen ein und liefern dir zudem den Hintergrund, weshalb sich dieses tägliche Training für dich lohnt. Jeder Podcasts wird zwischen 15 und maximal 45 Minuten lang sein. Einer wird am Sonntag frei geschaltet, der andere mittwochs.

In der zur Fastenzeit gehörenden Austauschgruppe im Mitgliederbereich kannst du mit anderen Teilnehmerinnen Fragen austauschen und deine Veränderungen feiern.

 

Dyaden-Meditations-Praxis

Einmal in der Woche kannst du abends gemeinsam im Zoom in die Dyaden-Meditation eintauchen. Die Dyade ist eine Meditation zu zweit. Sie schult uns in einer verbesserten spürenden Wahrnehmung und lässt uns unserem Wesenskern näher kommen. Wir verfeinern auch die Unterscheidungsfähigkeit zwischen Beobachtung, Urteil, Gefühl und Gedanken. (mittwochs, 18.30 – 19.30 Uhr). Du kannst auch von montags bis freitags morgens dyadieren (8 – 8.50 Uhr)

Das gesamte Angebot umfasst

Für individuelles und gemeinsames Lernen während der 40-Tage-Fastenzeit auf der Kursplattform

* ein ringgebundenes Exemplar des L.I.E.B.E. Tagebuchs

*Zugang zu einem privaten Mitgliederbereich mit Austauschmöglichkeit innerhalb einer Gruppe

*wöchentlich zwei private Podcasts zu den jeweiligen Übungen der Woche aus dem Tagebuch

Für gemeinsames Lernen pro Woche
1 x wöchentlich Dyaden-Meditationspraxis (mittwochs von 18.30 – 19.30 Uhr)

oder

* montags – freitags im Zoom Dyaden-Meditation von 8 – 8.50 Uhr

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Annett  Zupke – bewusster kommunizieren

Kommunikationstrainerin, Mediatorin und Restorative Circles Begleiterin
Grünauerstr 11
15732 Eichwalde
www.annett-zupke.de

Telefon: +49 176 45841732‬

E-Mail:  annett@annett-zupke.de